Primera Division
Mo 03:41
Allsvenskan
Mo 19:00
Jetzt €100 in Wett-Credits sichern. Limitierte Aktion!
Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits. 18+
Die wichtigsten Spiele dieser Woche von Montag bis Donnerstag.
Die Spiele an diesem Wochenende von Freitag bis Sonntag.

Johan Cruijff ArenA: Adresse, Anfahrt, Sitzplan, Blöcke etc (2022)

Die ArenA hat eine Kapazität von 52.000 und ist in der Lage, sowohl Ajax als auch Feyenoord unterzubringen. Die Amsterdam ArenA wurde zwischen 1993 und 1996 gebaut. Es ersetzte Ajax' bisherige Heimat De Meer, die für den Verein zu klein geworden war. Die ArenA hat eine Kapazität von 52.000 Personen und ist in der Lage, sowohl Ajax als auch Feyenoord unterzubringen.

Arena

/assets/nicole-sommer.jpg
Nicole Sommer - Fußballexpertin Zuletzt aktualisiert: Montag, 04.Juli 2022 — 3min read
Bet365 Livestreams KOSTENLOS

Livestreams

257 Bewertungen
Zu den Bet365 Live Streams

Warum wir Bet365 mit dem Neukundenbonus empfehlen?

Live Streams Top-Fußballligen LIVE und kostenlos
Wettprodukt das beste Wettangebot mit der intuitivsten App
Auszahlungen ultraschnell + sicher incl. paypal
Top-Angebot vorzeitige Auszahlung bei Führungen

Geschichte und Beschreibung

Die Johan Cruijff ArenA, früher Amsterdam ArenA genannt, wurde Mitte der 1990er Jahre erbaut. Es ersetzte Ajax' bisherige Heimat De Meer, die für den Verein zu klein geworden war. Am 14. August 1996 wurde die Amsterdam ArenA offiziell mit einem Spiel zwischen Ajax und dem AC Mailand eröffnet. Das erste Tor in der neuen Arena erzielte Dejan Savicevic. Die Baukosten für die Arena beliefen sich auf 96 Millionen US-Dollar. Die Amsterdam ArenA ist das erste Fußballstadion in Europa mit einem versenkbaren Dach. Es dauert etwa 20 Minuten, um das Dach zu öffnen oder zu schließen. Kurz nach der Eröffnung stellte sich heraus, dass das Stadiondesign nicht den guten Rasenwachstumsbedingungen Rechnung getragen hatte und das Spielfeld daher bis zu 5 Mal im Jahr erneuert werden musste. Diese Probleme wurden später mit der Installation innovativer Grasanbautechnologie gelöst, die aus einer Kombination von Lampen, Windkraftanlagen und Wassersprinklern bestand. Die Johan Cruijff ArenA verfügt über insgesamt 2.229 Business-Plätze und 820 Sitzplätze in Sky-Boxen. Die Stände gehören zu den steilsten in Europa, wobei die zweite Stufe einen Winkel von 37 Grad hat. 1998 wurde das Champions-League-Finale zwischen Real Madrid und Juventus Turin im Stadion ausgetragen, 2013 fand dort auch das Europa-League-Finale zwischen Chelsea und Benfica statt. Die Amsterdam ArenA war einer der Austragungsorte für die Europameisterschaft 2000. Hier fanden drei Gruppenspiele, ein Viertelfinale und das Halbfinale zwischen Holland und Italien (0:0) statt. Das Stadion wurde als einer der Austragungsorte des Euro 2020-Turniers ausgewählt. Dafür wurde das Stadion renoviert, was zu größeren Hallen und einer neuen Fassade führte.

Wie kommt man zur Johan Cruijff ArenA

Die Johan Cruijff ArenA ist eine moderne Arena in einem Büropark im Südosten von Amsterdam, etwa 10 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Das Stadion kann mit dem Zug oder der U-Bahn erreicht werden, wobei sich der Bahnhof Bijlmer ArenA in der Nähe befindet. Der Bahnhof liegt in der Nähe des Stadions und hat einen regelmäßigen Service. Die U-Bahn nimmt weniger Zeit in Anspruch und kommt an der gleichen Station sowie an der Station Strandvliet / ArenA an, die auf der Nordseite des Stadions liegt. Nehmen Sie die Metro 54 vom Amsterdamer Hauptbahnhof oder einer der Haltestellen im Stadtzentrum von Amsterdam. Metro 50 verbindet das Stadion mit südlichen und westlichen Teilen der Stadt (z.B. Amsterdam Zuid Station). Adresse: ArenA Boulevard 1, 1101 AX Amsterdam

Essen, trinken und schlafen in der Nähe der Johan Cruijff ArenA

Die Johan Cruijff ArenA ist Teil eines Unterhaltungs- und Einkaufskomplexes, der sich in einem großen Kino und zwei der wichtigsten Konzertsäle Hollands befindet. Es gibt auch ein paar Orte, an denen man (schnelles) Essen bekommt oder etwas trinken kann, obwohl die Möglichkeiten eher begrenzt bleiben. Vor kurzem haben einige neue Hotels in der Nähe der Amsterdam Arena eröffnet. Zu diesen Hotels gehören ein Hampton by Hilton, das futuristisch geformte Fletcher Hotel und das Jaz Hotel. Wenn Sie mit dem Auto anreisen, ist das am Straßenrand gelegene und erschwingliche Bastion Deluxe Hotel eine anständige Option. Sie müssen jedoch eine U-Bahn nehmen, um zur Arena zu gelangen. Für eine Übersicht der Hotels in der Nähe der Amsterdam Arena, klicken Sie hier. Natürlich werden die meisten es vorziehen, näher an Amsterdams lebhaftem Stadtzentrum zu bleiben.

Ajax-Tickets

Tickets für Ajax-Spiele können online gekauft werden. Wenn Tickets verfügbar bleiben, verkaufen die Ticketschalter der Johan Cruijff Arena diese in der Regel auch am Tag des Spiels. In letzter Zeit war Ajax jedoch lange im Voraus ausverkauft. Es wird erwartet, dass Sie 25,00 € für einen Platz hinter dem Tor und zwischen 30,00 und 50,00 € für einen Platz auf einer der Seiten für ein reguläres Spiel bezahlen. Die Preise für die Spiele gegen Feyenoord und PSV werden erhöht. Die Ajax Club Card ist gelegentlich erforderlich, um Spieltickets zu kaufen, aber die meisten Spiele gehen in den allgemeinen Verkauf. Es gibt ein separates Ticketportal für Ausländer, um Tickets zu kaufen.

Johan Cruijff ArenEin Stadion

Die Johan Cruijff ArenA bietet Führungen an, die den Presseraum, die gemischte Zone, die VIP-Bereiche und die Umkleidekabinen umfassen. Diese Touren dauern etwa 60 bis 75 Minuten und sind auf Englisch oder Niederländisch. Die Touren finden an Wochentagen halbstündlich und am Wochenende alle 20 Minuten statt. Sie können den aktuellen Zeitplan hier einsehen. Die Tour kostet 16,95 €. Buchungen sind nicht erforderlich, können aber online vorgenommen werden.

Weiterführende Internet-Links

Die offiziellen Websites von Ajax.nl und der Johan Cruijff ArenA.Iamsterdam.com sind beide offizielle Websites des Fremdenverkehrsamtes von Amsterdam. GVB.nl ist eine Website über öffentliche Verkehrsmittel in Amsterdam. NS.nl informiert über Abfahrtszeiten und Fahrpreise. Es ist eine moderne Schüssel mit jeder Seite identisch. Das Stadion wurde im Rahmen einer neuen außerstädtischen Entwicklung gebaut, die in einer Art "Betondschungel" steht. Außerhalb von Amsterdam fühlt es sich etwas abgeschnitten von der Stadt an. Ich glaube, sie wollen die Kapazität erhöhen, aber das wird den architektonischen Charakter nicht verbessern. Das Stadion wurde als Teil einer neuen außerstädtischen Entwicklung gebaut, Teil einer Art hastig gebautem Betondschungel. Es fühlt sich etwas abgeschnitten von der Stadt an, und ich glaube, sie wollen die Kapazität erhöhen, aber das wird den architektonischen Charakter nicht verbessern. Wojciech schrieb am 8. August 2014 um 18:55 Uhr: Eines meiner Lieblingsstadien! Es zeichnet sich dadurch aus, dass es sehr farbenfroh ist. Die Stufen sind sehr steil, aber es ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Amsterdam selbst ist eine sehr freundliche Stadt und ich würde es jedem empfehlen. Wenn Sie den Hauptbahnhof nachts bereits zwielichtig finden, würde ich vorschlagen, Amsterdam ganz zu meiden. Es ist eine unordentliche Gegend aufgrund der vielen Baustellen (neue U-Bahn-Linie, Auto- und Fahrradtunnel, Erneuerung des Hauptbahnhofs, neuer Busbahnhof), aber es ist eine sehr sichere Gegend und nicht nur, weil sie von Polizei und Sicherheitsteams stark patrouilliert wird. Es gibt Hotels in der Amsterdam Arena, wie das kürzlich eröffnete und bemerkenswerte Fletcher Hotel. Eine andere Sache zu beachten ist, dass, wenn Sie den Hauptbahnhof bereits nachts schattig finden, ich vorschlagen würde, Amsterdam ganz zu meiden. Es ist sicherlich eine unordentliche Gegend aufgrund der vielen Baustellen (neue U-Bahn-Linie, Auto- und Fahrradtunnel, Erneuerung des Hauptbahnhofs, neuer Busbahnhof), aber es ist eine sehr sichere Gegend und nicht nur, weil sie von Polizei- und Sicherheitsteams stark patrouilliert wird. Die Tour umfasste nicht viele Teile des Stadions, weniger als bei den meisten Touren. Es wäre schön gewesen, die Unterstände, den Spielertunnel oder die VIP-Logen zu sehen. Und die Umkleidekabinen in der Standardtour enthalten zu haben. Das Stadion ist beeindruckend genug, um es zu einem anständigen Erlebnis zu machen, besonders wenn Ihr Hauptziel darin besteht, Fotos zu machen, aber das Gefühl bleibt, dass es mehr Potenzial gibt, als die aktuelle Tour bietet. Besuchsdatum: 29. Oktober 2011 Unser Leitfaden erklärte ausführlich die Geschichte von Ajax und seine Erfolge im europäischen Klubfußball. Das Stadion selbst war sehr beeindruckend und hatte sogar ein Dach, das sich während des Spiels öffnete, damit die Zuschauer die Atmosphäre genießen konnten. Obwohl wir viele Highlights von unserer Tour erlebt haben, gab es vor allem einen Moment, den wir nie vergessen werden. Nachdem wir ihren Sieg im Finale der UEFA Europa League gegen Marseille gefeiert hatten, durfte unsere Gruppe begeisterter Fans beide Spieler, darunter Kapitän Siem de Jong, umarmen. Die Tour begann mit einem Geräuschpegel, der für Fotos eines professionellen Fotografen geeignet ist. Es gab keine Gelegenheit, die Einbaume zu besuchen, und wir zogen in den Presseraum, wo unser Guide eine gefälschte Pressekonferenz mit einigen Teilnehmern der Tour abhielt. Wir stiegen das Stadion hinauf, um die Aussicht von der zweiten Liga zu sehen. Während des gesamten Besuchs gab es genügend Zeit, um Fotos zu machen, und in der zweiten Reihe gab es einige Gelegenheiten, die Stände zu erkunden. Der Guide lieferte Hintergrundinformationen auf Niederländisch und Englisch. Da die Gruppe ziemlich groß war, brauchte es viel Zeit, um sich im Stadion zu bewegen. Der Führer war freundlich, sprach aber langsam, wahrscheinlich um die vielen Nicht-Muttersprachler zu erleichtern. Dies trug zu einem Gefühl der Langeweile bei. Ein Guide hätte vielleicht mehr Hintergrundinformationen geben oder der Tour einige interessante Fakten hinzufügen können. Die Tour umfasste weniger Teile des Stadions als bei den meisten Touren, und es wäre schön gewesen, die Unterstände, den Spielertunnel oder die VIP-Logen zu sehen. Und Umkleidekabinen sollten in der Standardtour enthalten sein. Das Stadion ist beeindruckend und macht es zu einer anständigen Erfahrung, besonders wenn Ihr Hauptziel darin besteht, Fotos zu machen. Es bleibt jedoch das Gefühl, dass es mehr Potenzial gibt, als die aktuelle Tour bietet.

Schnellster Livescore
  • ✓ Schnellster Toralarm
  • ✓ Die meisten Ligen
  • ✓ Schnelle Torschützen Info
  • ✓ Quotenintegration
Andere Webseiten + Arena
  • — Kein Livescore
  • — Langer Delay zum Toralarm
  • — Keine Spielerinfo
  • — Keine Quoten
Besten Fußball Videos
  • ✓ Sofort Tor Stories
  • ✓ Internationale Übertragungen
  • ✓ Zusammenfassung Videos
  • ✓ Alle Livestream im Überblick
Andere Webseiten + Arena
  • — Keine Tor Videos
  • — Nur lokale TV Sender
  • — Keine Zusammenfassungen
  • — Oft illegale Streams
Kompakte Informationen
  • ✓ Alle Aufstellungen
  • ✓ Echtzeit Spielstatistiken
  • ✓ Live Tabellen
  • ✓ Fußball Prognosen
Andere Webseiten + Arena
  • — Keine Austellungen
  • — Keine Spielerinfos
  • — Veraltete Tabellen
  • — Nicht geeignet zum Wetten
1
1.34
+0.02
2-1
62.5%
62.5%
X
22.6%
22.6%
2
14.9%
14.9%
2-1
9.42%
btts
43.3%
(11m) G. Lezcano
39'
1 - 0
1 - 1
42'
M. Lopez (S. Cordero)
(G. Lezcano) C. Waterman
86'
2 - 1
21'
C. Diaz
46'
P. Magalhaes C. Diaz
46'
A. Cuadra M. Fredes
50'
B. Hurtado
57'
N. Penailillo M. Collao
M. E. Gonzalez
63'
J. Gaete C. Munder
66'
M. E. Gonzalez C. Mesias
66'
66'
G. Tello Mery B. Hurtado
75'
A. Souper C. Rodriguez
C. Waterman
87'
N. Sepulveda P. Cardenas Baeza
88'
G. Lezcano I. Villalba
90'
  • 63%
    Ballbesitz
    37%
  • 77
    Gefährliche Angriffe
    57
  • 19
    Schüße Geamt
    10
  • 04
    Ecken
    04
  • 1
    58.4%
    58.4%
    X
    21.6%
    21.6%
    2
    20.0%
    20.0%
    1-1
    10.1%
    btts
    56.3%

    Beliebte Suchanfragen

    Arena

    Johan Cruijff ArenA: Adresse, Anfahrt, Sitzplan, Blöcke etc (2022).

    Die ArenA hat eine Kapazität von 52.000 und ist in der Lage, sowohl Ajax als auch Feyenoord unterzubringen. Die Amsterdam ArenA wurde zwischen 1993 und 1996 gebaut. Es ersetzte Ajax' bisherige Heimat De Meer, die für den Verein zu klein geworden war. Die ArenA hat eine Kapazität von 52.000 Personen und ist in der Lage, sowohl Ajax als auch Feyenoord unterzubringen.

    Copyright © 2013-2022 SocaPro Inc - Global Gateway 8, SC
    Impressum    Datenschutz und Cookie Richtlinien     Kontakt