WM Vorschau: Katar wirft seine Schatten voraus

Nachdem Ende März die Endspielgruppen für Katar ausgelost wurden, dürfen Prognosen über den Weltmeister abgegeben werden. Die Frage nach dem Potenzial der deutschen Mannschaft dürfte mindestens ebenso viele Fußballfans bewegen. Eines steht übrigens schon fest: Der Europameister bleibt zu Hause.

/assets/nicole-sommer.jpg
Nicole Sommer - Fußballexpertin Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 17.August 2022 — 3min read

Katar wirft seine Schatten voraus

Nachdem Ende März die Endspielgruppen für Katar ausgelost wurden, dürfen Prognosen über den Weltmeister abgegeben werden. Die Frage nach dem Potenzial der deutschen Mannschaft dürfte mindestens ebenso viele Fußballfans bewegen. Eines steht übrigens schon fest: Der Europameister bleibt zu Hause.

Ohne Italien fahren wir zur WM

Die größte Überraschung gab es schon vor der Auslosung. Europameister Italien war im Play-off Nordmazedonien zwar überlegen, aber das Tor schossen die Männer vom Balkan. Die zweite Schmach der Squadra Azzurra in Folge, denn die Elf vom Stiefel fehlte schon 2018 in Russland. Für Nordmazedonien reichte es am Ende ebenfalls nicht, Portugal war im Finale eine Nummer zu groß. Dies liegt nicht mehr nur allein an Cristiano Ronaldo, denn inzwischen sind viele Talente nachgerückt. Die Auslosung brachte Deutschland für die Endrunde eine attraktive, aber machbare Gruppe. Mit Spanien wird sich die Mannschaft von Trainer Hansi Flick wohl um Platz eins in der Gruppe E streiten. Eine Prognose ist ungefähr so schwierig wie das Ausfüllen eines Lottoscheins. Dafür sind die Wettquoten wahrscheinlich attraktiv, auch wenn sie einen großen Gewinn beim Lotto 6 aus 49 nicht heranreichen. Um einen Flug nach Katar zu buchen, ist nicht unbedingt ein Sechser mit Superzahl nötig. Schon ein einfacher Fünfer kann für einen vierstelligen Gewinn sorgen. Im Vergleich zum Einsatz von 1,20 Euro pro Tipp ist das eine Quote, bei der Wettanbieter nicht mithalten können. Hinzu kommen gegen einen Aufpreis zusätzliche Gewinnchancen im Spiel 77 und in der Super 6. Wer dem deutschen Team folgen möchte, muss wohl auch für das Achtelfinale planen. Neben den Spaniern trifft Deutschland noch Japan und den Sieger des Play-offs Costa Rica gegen Neuseeland. Die Japaner sind sicher nicht zu unterschätzen, aber insgesamt sollte der Weltranglisten-23. eine lösbare Aufgabe für die Deutschen sein. Im Achtelfinale könnte dann schon Belgien warten und im Viertelfinale Brasilien. Der Weg ins Finale wird also steinig.

Saisonfinale in den Profiligen

Bevor die Fußball-Weltmeisterschaft ansteht, gilt es, sich auf den Fußball-Alltag zu konzentrieren. Die Profiligen in Deutschland biegen auf die Ziellinie der Saison 2021/22 ein. Die Frage nach dem Meistertitel in der Ersten Bundesliga scheint dabei ebenso entscheiden zu sein wie der Vizemeistertitel. Theoretisch kann sich Borussia Dortmund zwar noch abfangen lassen, aber die Konkurrenz dürfte sich keine Blöße mehr geben. Spannend bleibt es um den vierten Platz, auf den noch einige Mannschaften eine Chance haben. Unten stellt sich die Frage, wer der Spielvereinigung Greuther Fürth ins Unterhaus folgt. Oder schaffen die Franken noch den Klassenerhalt? Interessant ist ein Blick auf die Torjäger. In der ersten Liga kommt der beste deutsche Torschütze mit Serge Gnabry erst auf Platz acht. Ok, mit Werner und Havertz stürmen die besten deutschen Angreifer auf der britischen Insel. In der zweiten Liga zeigt sich, dass ein guter Stürmer nicht reicht. Simon Terodde ist zwar in der Torjägerliste deutlich vorn, aber der FC Schalke 04 könnte den Wiederaufstieg ins Oberhaus trotzdem verpassen. Es gibt es einen Fünfkampf um den Aufstieg, wobei der 1. FC Nürnberg die schlechtesten Karten hat. Im Tabellenkeller sieht es für den Osten schlecht aus. Aue dürfte den FC Ingolstadt wohl in die dritte Liga begleiten und auch Dynamo Dresden ist akut bedroht. Noch ist der Abstand auf die Mannschaften davor klein.

1
29.5%
29.5%
X
23.6%
23.6%
2
46.9%
46.9%
1-1
10.9%
btts
60.0%
Heute 21:00
21:00
Maccabi Haifa
- : -
Crvena Zvezda
1
46.6%
46.6%
X
28.1%
28.1%
2
25.2%
25.2%
1-0
14.4%
btts
43.3%
2
1.90
+0.06
1
17.0%
17.0%
X
23.5%
23.5%
2
59.5%
59.5%
0-1
13.8%
btts
45.2%
1
1.74
+0.05
1
60.9%
60.9%
X
24.2%
24.2%
2
14.9%
14.9%
1-0
16.3%
btts
39.2%
1
1.43
+0.03
1
61.9%
61.9%
X
21.4%
21.4%
2
16.7%
16.7%
1-0
11.3%
btts
50.8%
1
1.52
+0.03
1
20.5%
20.5%
X
19.2%
19.2%
2
60.3%
60.3%
1-2
9.31%
btts
66.1%
1
80.6%
80.6%
X
12.6%
12.6%
2
6.77%
6.8%
2-0
11.8%
btts
47.5%
2
2.10
+0.08
1
34.1%
34.1%
X
24.8%
24.8%
2
41.0%
41.0%
1-1
11.6%
btts
57.9%
2
2.45
+0.11
1
41.8%
41.8%
X
25.4%
25.4%
2
32.8%
32.8%
1-1
12.0%
btts
55.6%
2
2.55
+0.12
1
45.4%
45.4%
X
24.2%
24.2%
2
30.4%
30.4%
1-1
11.3%
btts
58.6%
1
29.8%
29.8%
X
23.3%
23.3%
2
46.9%
46.9%
1-1
10.6%
btts
61.6%
Heute 19:30
19:30
1
53.6%
53.6%
X
23.5%
23.5%
2
23.0%
23.0%
1-1
11.1%
btts
54.5%
Extra Vorrunde Wiederholung
Heute 20:45
20:45
Camberley Town
- : -
Shaftesbury Town
1
19.1%
19.1%
X
19.7%
19.7%
2
61.2%
61.2%
1-2
9.71%
btts
61.5%
1
33.2%
33.2%
X
31.5%
31.5%
2
35.4%
35.4%
0-0
14.4%
btts
38.4%
1
3.67
+0.23
1
26.3%
26.3%
X
30.0%
30.0%
2
43.8%
43.8%
0-1
15.5%
btts
39.6%
WM Vorschau: Katar wirft seine Schatten voraus.

Nachdem Ende März die Endspielgruppen für Katar ausgelost wurden, dürfen Prognosen über den Weltmeister abgegeben werden. Die Frage nach dem Potenzial der deutschen Mannschaft dürfte mindestens ebenso viele Fußballfans bewegen. Eines steht übrigens schon fest: Der Europameister bleibt zu Hause.

Copyright © 2013-2022 SocaPro Inc - Global Gateway 8, SC
Impressum    Datenschutz und Cookie Richtlinien     Kontakt